1 Produkt

TeeShop >> Myanmar

Myanmar

Myanmar ist ein Staat in Südostasien und grenzt an Thailand, Laos, die Volksrepublik China, Indien, Bangladesch und den Golf von Bengalen. Tee ist in Myanmar beliebt und allgegenwärtig. Vor mehr als tausend Jahren wurden die ersten Teepflanzen im Grenzgebiet zwischen der heutigen chinesischen Provinz Yunnan und Burma angepflanzt und geerntet. Von dort aus entwickelte sich die Teepflanze Camellia Sinensis Richtung China, wo man unter anderem daraus Grüntee und den nur leicht anfermentierten Oolong Tee herstellte.
Auf burmesischer Seite wurde von den dort lebenden Völkern die Teepflanze in erster Linie als Heilpflanze verwendet. Erst die englischen Kolonialherren pflanzten Teeplantagen in großem Stil und verwendeten die Teepflanze Thea Assamica, wie sie auch in Assam bzw. Darjeeling verbreitet ist. Myanmar liegt also in der Mitte zweier unterschiedlicher Tee-Kulturen und findet seit den 80er Jahren immer mehr Teeliebhaber auch in Europa. Trotzdem werden nur sehr wenige Sorten für den Export angeboten.

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

Der Teaworld-Newsletter
Jetzt anmelden und von vielen Vorteilen profitieren
  • 10%-Welcome-Gutschein für Erstanmelder
  • Regelmäßige Infos zu neuen Produkten
  • Laufende exclusive Rabatte und Aktionen